Kirchenmusik - Musik in der Christuskirche Dresden

Sie machen gern Musik? Folgende musikalische Kreise freuen sich auf neue Mitwirkende.
Singen zum Lob Gottes - von J.S. Bach bis V. Bräutigam
Früh übt sich, was ein Sänger werden will
Von Violine bis Kontrabass - Streicher sind willkommen
Die besondere Christvesper
Männer singen Gregorianik


Kommende Termine

Jubiläumsmusiken zur Reformation

28. Oktober 2017 17:00 Uhr (Kirche)
Herbert Peter: Kantate „Danket dem Herrn“
(komponiert 1967 zu 450 jahre Reformation)
Thomas Kupsch: Kantate „Ach Gott, vom Himmel sieh‘ darein“ UA
(komponiert zu 500 Jahre Reformation)
Felix Mendelssohn-Bartholdy: Sinfonie Nr. 5 d-Moll
(Reformationssinfonie, geschrieben 1830 zu 300 Jahre Augsburgische Konfession)
Barbara Christina Steude - Sopran
Franziska Kimme - Alt
Johannes G. Schmidt - Bass
Strehlener Kantorei
Strehlener Kammerorchester
Leitung: Burkhard Rüger


Festkonzert

28. Oktober 2017 17:00 Uhr (Kirche)
Chor- und Orchesterkonzert


Festgottesdienst zum Reformationsjubiläum

31. Oktober 2017 09:30 Uhr (Kirche)
Sakramentsgottesdienst
Kirchenmusik: Bach: Jauchzet Gott in allen Landen
Dankopfer: Gustav-Adolf-Werk
Pfr. Dr. Ilgner


21. Sonntag nach Trinitatis

5. November 2017 09:30 Uhr (Kirche)
Sakramentsgottesdienst
Kirchenmusik: Posaunenchor der Christuskirche
Dankopfer: Katastrophenhilfe und Hilfe für Kirchen in Osteuropa
Pfr. Dr. Ilgner


Letzter Sonntag des Kirchenjahres - Ewigkeitssonntag

26. November 2017 09:30 Uhr (Kirche)
Sakramentsgottesdienst
Kirchenmusik: Kantorei der Christuskirche
Pfr. Dr. Ilgner


Orgelkonzert zum Jahresschluss

31. Dezember 2017 21:00 Uhr (Kirche)
Weihnachtliche Orgelmusik von Bach, Reger, Messiaen u. a.
an der Orgel: Burkhard Rüger


Die Konzerte in der Christuskirche werden präsentiert von:

Dresdner Neueste Nachrichten